Datum

22.-24.1.2021

Ort

Ort wird noch bekannt gegeben

Leitung

  • Lucia Nirmala Schmidt

Preis

CHF 490.00

Pranayama Modul 4.1 – Meditation – in Theorie und Praxis

Meditation heißt Verabredung mit sich selbst, bedeutet ganz bei sich zu sein, ohne Druck und ohne Erwartungen. Meditation bedeutet, in Kontakt zu sein mit seinem inneren Weisheitspotenzial. Meditation bedeutet Ruhe und gleichzeitig schöpferisches Tun. Meditation ist für Alle geeignet. In diesem Workshop geht es darum, die geeignete Form für sich zu finden, die eigene Praxis zu vertiefen oder zu erfahren, wie man anderen dabei hilft zu meditieren. Insofern ist dieser Workshop auch für diejenigen geeignet, die Meditation mehr in ihre Kurse einbeziehen möchten.

Inhalt des Workshops

  • Verschiedene Formen der Yoga-Meditation und Theoretischer Hintergrund
  • Vorbereitende Übungen Aktueller Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse
  • Kurzer Überblick über die verschiedenen Meditationstraditionen
  • Meditation im Alltag

Die TN erhalten ein Skript und eine Teilnahmebestätigung.

Voraussetzungen
stabiler seelischer Zustand. Interesse am Thema.

Zeiten
Fr 13.00 – 18.00 Uhr
Sa 10.00 – 18.00 Uhr
So 10.00 – 14.00 Uhr

Lucia Nirmala Schmidt

Lucia Nirmala Schmidt gehört zu den Pionierinnen des modernen Yoga in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihren Bekanntheitsgrad verdankt sie ihrem einzigartigen Talent, die Essenz der zeitlosen Yoga-Lehren in einer zeitgemässen, alltagsnahen und verständlichen Sprache weiterzugeben und als „Art of Living“ Menschen mit einem westlich geprägten Lebensstil zu vermitteln. Eine ihrer Aufgaben und Begabungen ist es, mit Leichtigkeit, Humor und Tiefe an dieses Wissen zu erinnern, das wir alle in uns tragen und es zu beleben. Mit ihrem Wirken prägt sie entscheidend die Identität des modernen Yoga im deutschsprachigen Raum. Lucia Nirmala Schmidt bildet Yogalehrpersonen aus, arbeitet als Gastdozentin in anderen Yogalehrausbildungen, gibt Workshops, organisiert Yoga-Ferien, produziert Musik für Yoga sowie Yoga-Übungsprogramme und schreibt Bücher.

Zurück